Menu
Menü
X

Im Juli 2021 hat der Kirchenvorstand den Entwurf und den Finanzierungsplan für den Glockenturm beschließen können. Mit der Durchführung der Baumaßnahme wird das Architekturbüro Andreas Milch beauftragt. Die Kosten für den Turm betragen rund 80-90.000 Euro. Wir hoffen immer noch auf weitere Spenden und auf großzügige Unterstützung durch Firmen, da die Finanzierung bislang nur über einen zusätzlichen Kredit der EKHN über 30.000 € gesichert ist, der in 10 Jahresraten getilgt werden muss. Je geringer der Kredit in Anspruch genommen wird, desto geringer wird die von der Gemeinde zu zahlende Tilgungsrate. Vielleicht wird ja die Spendenbereitschaft noch weiter verstärkt, wenn man einen Eindruck gewinnen kann, wie der Glockenturm wahrscheinlich einmal aussehen wird.

top